JKL-Solutions.de

Computer oder Freundin ? Das Zauberwort lautet: Amiga

by on Aug.15, 2015, under Allgemein, Amiga, Fun, Games, Internet, PC, Privat, Video

Wer wurde nicht auch schon einmal vor die Wahl gestellt: „Hobby oder Beziehung ?“ Daher sagte ich zu mir, warum nicht beides verbinden ? Aus diesem Grund habe ich vor kurzem ein „Zockerweibchen“ auf Steam gesucht und gefunden. Und was dazu kommt, sie ist auch noch bildhübsch! O.o 😉 Leider ist es nur eine Fernbeziehung über den großen Teich nach United Kingdom (England, London). Aber es geht noch weiter… die Überschrift lautet ja „Amiga“ und nicht „Gamer Freundin“. Wenn ihr weiter lest, gibt es noch mehr Privates von und über mich. Ihr dürft also gespannt sein.

Dann komme ich mal auf das Thema „Amiga“. Was zum Teufel ist das, fragen sich die Leute von heute. Haha… ganz einfach. Das ist ein Computer von früher! Und zwar genauer gesagt erblickte der erste Amiga vor etwas über 30 Jahren das Licht der Welt. Meine zweite „Freundin“ ist jetzt also etwas über 30 Jahre. 🙂 Das Wort Amiga kommt nämlich aus dem Spanischen und lautet Freundin. Am 23. Juli 1985 feierte das Gerät Weltpremiere in New York.

Als kleiner Mann bekam ich eines Tages zu Weihnachten ein großes Paket von meinem Vater und Opa geschenkt. Eigentlich wünschte ich mir einen Commodore C64, da jeder Junge in meiner damaligen Grundschulklasse einen solchen Computer besaß und ich so gerne mit denen Disketten tauschen und kopieren wollte. Doch was bekam ich ? Einen Amiga 500 (Complete Pack mit TV-Modulator und den Disketten: Workbech 1.3, Pinball Wizard, Quiwi). Am Anfang hielt sich die Begeisterung in Grenzen, obwohl der Amiga ja soviel besser war – was sich aber erst später bei mir und meinen Freunden rausstellte. Auf einmal wollten alle einen solchen Amiga haben und da ich anfing DD-Disketten und dann HD-Disketten mit Spielen zu sammeln, hatte ich Unmengen an Games zur Auswahl. Ungefähr so wie jetzt auf Steam (derzeit über 600 !!!). So bekam ich oft Besuch von meinen Freunden, die nach der Schule und den Hausaufgaben bei mir – die für damalige Verhältnisse gute Grafik – sehen und erleben wollten.

Vor kurzem habe ich dieses alte „Amiga Feeling“ für mich wieder entdeckt und mache über die guten alten Spiele Lets Plays. Auf meinem Youtube und Twitch Channel nenne ich das „Let’s Play Good Old Amiga Games“ 😉 Auf Twitch oder auch auf YouNow könnt ihr hin und wieder das Spielen von mir Live erleben. Aber ich spiele nicht nur alte Spieler meiner damiligen „Freundin“, nein… auch neue Topspiele wie Life is Strange oder auch The Witcher 3: Wild Hunt kommen zum Einsatz. Bei den Livestreams auf Twitch oder YouNow kann man mich dann beim Fluchen und Ausrasten erleben, wenn ich mal wieder nicht weiterkommen sollte oder am Verlieren bin.

Wenn ich auf Twitch streame, lade ich das Video im Anschluss auch noch auf meinem Youtube Kanal hoch – was bei YouNow leider nicht funktioniert. Also wenn dort zufällig mal vorbei schauen solltet, oder direkt jetzt im Anschluß nach dem Lesen dieses Blogbeitrages… würde ich mich total freuen, wenn ihr auf YT ein Abo da lassen würdet. Denn umso mehr Abonnenten und Channel Views man hat, umso besser steht man da. Mittlerweile habe ich schon über 380 Subscriber und trat einem Netzwerk namens „Freedom“ bei. Somit wurde ich schon Youtube Partner, was eigentlich erst ab 15.000 subs möglich ist.

Und nein, ich habe meine Seele nicht an Freedom verkauft. Bei den meisten Netzwerken ist man für 24 an das Unternehmen gebunden. Doch bei Freedom! ist dies nicht so. Man kann kommen und gehen wie man will. Also solltet ihr auch auf Youtube aktiv werden und Geld verdienen wollen, dann meldet euch bei Freedom an. Der Link dazu steht in jeder Videobeschreibung von mir unter „Became a network“

Soviel dazu, zurück zum Thema Amiga. Ich mache also Lets Plays von guten alten Amiga Spielen und habe schon einige angespielt. Um sie nicht dauerhaft zu zocken und um sie kurz meinen Bekannten, Freunden und Abonnenten zu zeigen, nennt man dieses dann „Lets Show“ und nicht Lets Play. Wie so ein Lets Show von einem meiner ersten Amiga Spiele überhaupt aussieht, seht ihr wenn ihr euch das folgende eingebettete Video darüber anschaut. Viel Spaß beim Reinschnuppern und danke für’s Lesen dieses Artikel.

P.S.: für alle die hier kommentieren wollen, hier gibt es ECHTE DoFollow Links für eure Homepage! Also Schreiben lohnt sich. Liebe Grüße Jörg aka Torque 😉

 

:, , , , ,

39 Comments for this entry

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Looking for something?

Use the form below to search the site:

Still not finding what you're looking for? Drop a comment on a post or contact us so we can take care of it!

Blogroll

A few highly recommended websites...