JKL-Solutions.de

Tag: Kommentare

Kommentarfunktion verbessert! DoFollow und Gravatar

by on Feb.16, 2014, under Allgemein, Internet, WordPress

Die Taste G von meinem NotebookHeute habe ich zwei Änderungen an meinem Blog vorgenommen. Und zwar werden ab jetzt Bilder neben den Kommentaren angezeigt. Diese Funktion gibt es schon länger bei WordPress und nennt sich “Gravatar”. Ich habe es auf verschiedenen anderen Blogs gesehen und wollte das auch unbedingt haben. Also machte ich mich über Google schlau, wie man das einrichtet. Dabei ist es so leicht. Man braucht gar nicht viel Code einfügen, denn die Funktion ist bereits in WordPress installiert. Man kann sie unter dem Menüpunkt “Diskussionen” freischalten. Wenn nur alles so einfach wäre. Wenn ihr jetzt also gerne Kommentare auf Blogs wie dem meinen schreibt und dabei auch noch ein schickes Bild von euch zeigen wollt, dann müsst ihr bei Gravatar angemeldet sein. Gravatar gehört zu WordPress und man muss sich auch mit einen WordPress Account anmelden. Dann kann man zu jeder seiner E-Mail Adressen ein Avatar Bild hinzufügen. Wenn ihr dann auf Blogs unterwegs seid und einen Kommentar mit der entsprechenden E-Mail Adresse schreibt, wird automatisch euer Avatar neben eurem Beitrag gezeigt. Eine echt tolle Sache. So verleiht man seinen Kommentaren ein hübsches Aussehen.

Die zweite Änderung ist auch mit wenigen Klicks gemacht. Und zwar habe ich die Links der eingetragenen Kommentare auf “DoFollow” gestellt. Das kann man einfach mit dem Plugin DoFollow machen, indem man es installiert und aktiviert. Schon gibt es echte Backlinks zum Nulltarif. Die Links in der Kommentarfunktion von WordPress sind eigentlich von Werk aus auf NoFollow eingestellt. Das würde bedeuten, dass für die Robots von den Suchmaschinen wie Google oder Bing der Link uninteressant wird und diese ihn einfach ignorieren. Durch die Änderung auf DoFollow entsteht somit eine win-win Situation für jeden Webmaster. Zum einen bekommt man mehr Kommentare und die fleißigen Schreiber bekommen ihren gewünschten Backlink, der nicht mehr von den Suchmaschinen ignoriert wird. Jeder Webmaster braucht Backlinks um seine Seite einem besseren PageRank zu ermöglichen. Je besser der PageRank, desto angesehener und wertvoller ist die Webseite.

Und aus diesem Grund bin ich gerade dabei, viel auf anderen Blogs zu kommentieren um an die gewünschten Backlinks zu kommen. Meine Seite hat nämlich nur einen PageRank von 1/10. Da ist noch viel Spielraum nach oben. Deswegen bin ich auf das nächste PR-Update von Google gespannt, ob sich was an meinem Wert ändert. In diesem Sinne, viel Spaß beim Kommentieren (mit oder auch ohne Gravatar)  😉

Bildquelle: www.ml-media.martinlietz.de / pixelio.de

14 Comments :, , , more...

Looking for something?

Use the form below to search the site:

Still not finding what you're looking for? Drop a comment on a post or contact us so we can take care of it!

Blogroll

A few highly recommended websites...